Holistic Pulsing

Holistic Pulsing®

Fühlen Sie sich angespannt, gestresst und energielos? Leiden Sie unter Muskelverspannung? Kreisen Ihre Gedanken ständig um ein Thema oder Problem herum und Sie können nicht abschalten? Brauchen Sie einen (langen) Moment für eine wohltuende Entspannung nur für sich?
Dann ist Holistic Pulsing® die richtige Wahl.

Holistic Pulsing® ist eine sanfte und wirksame Entspannungstechnik. Während Sie bequem auf der Liege liegen, bringe ich Ihren gesamten Organismus mit meinen Händen durch harmonische Wiegebewegungen und leicht pulsierendes Schwingen in sanfte Bewegung. Diese schaukelnde Bewegung breitet sich wellenartig über Muskeln, Sehnen und Gelenke aus. Tiefe Schichten des Bewusstseins können erreicht werden. Es entsteht eine tiefe Entspannung auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene. Verspannungen in Muskulatur und Gewebe können gelöst werden. Durch die Aktivierung der Selbstheilungskräfte können chronische und akute Erkrankungen, Stress, emotionale Belastungen und Blockaden reduziert werden. Geeignet für jedes Alter, auch für Kinder und Jugendliche.

Die Behandlung kann in Rücken-, Bauch- oder Seitenlage durchgeführt werden.

Das Ganzkörperpulsen kann durch Chakren- und /oder Organpulsing ergänzt werden.

Hinweis: Zur Anwendung mit Holistic Pulsing® bitte bequeme Kleidung und frische Socken mitbringen.

Chakrenpulsing

Durch Angst, Stress und Überbelastung setzen sich in unseren Chakren (Energie- und Kraftzentren unseres Lebens) Blockaden fest. Diese Blockaden verhindern, dass Energien frei fließen. In der Folge fühlen wir uns unwohl, unser Leben entspricht nicht unseren Wünschen oder wir werden sogar krank. Beim Chakrenpulsing geht es darum, alle unsere sieben Hauptchakren auszubalancieren. Durch Chakrenpulsing wird die Reinigung der Chakren in Gang gesetzt, Selbstheilungskräfte werden aktiviert und Lebensenergien, die blockiert waren, werden freigesetzt. Wenn unsere Chakren frei von Blockaden und geöffnet sind und in Harmonie miteinander arbeiten, fühlen wir uns wohl, wir sind voller Liebe, Kraft und Kreativität.

Organpulsing

Viele unserer unverarbeiteten Themen, negativen Gedanken, Glaubenssätzen, Programmierungen etc. zeigen sich als Beschwerden in unseren Organen. Z.B. Unterdrückung oder gar Ablehnung von emotionalem Schmerz, Trauer oder Wut kann sich in Organen als Störung oder sogar Krankheit manifestieren. Beim Organpulsing werden die Organe direkt „angesprochen“, die Energie kommt in Fluss. Reinigungs- und Heilungsprozesse werden in Gang gesetzt und Lebensblockierungen können sich lösen.

Entstehung von Holistic Pulsing

Um 1970 entdeckte der amerikanische Zirkusarzt Dr. Trager, dass man die extrem überspannten und belasteten Muskeln seiner Artisten durch sanftes Schütteln und Wiegen entspannen und wieder flexibel und geschmeidig machen konnte. Der englische Arzt Dr. Curtis entwickelte die Methode von Dr. Trager weiter und nannte sie Pulsing. Die Osteopathin Tovi Browning verfeinerte die grob-anatomischen Griffe in klein-anatomische Bewegungen und nannte diese Methode Holistic Pulsing. Jan Vonk entwickelte die Methode weiter, woraus Organ- und Chakrenpulsing entstand.

Die Anwendungen von ViVital ersetzen nicht die Arbeit eines Arztes, Heilpraktikers oder Therapeuten. Die Heiltechniken sind keine im Sinne der Schulmedizin anerkannten Heilmethoden. Es werden keine ärztlichen Diagnosen gestellt, keine Heilversprechen gegeben und keine Heilmittel verordnet. Die Anwendungen werden vorbeugend, therapiebegleitend oder zur Entspannung eingesetzt.

ViVital © 2020 All rights reserved.